slide_1

 

„Anwälte ohne Grenzen (AoG) – Lawyers without Borders (LwB) e.V.“

bedankt sich vielmals für die Gastfreundschaft im Rahmen unserer Fortbildungsveranstaltung

„Anhörungsbegleitung Geflüchteter beim Bundesamt für Migration und Flucht (BaMF)“

beim

Hotel Columbus, Seligenstadt

www.hotel-columbus.de

 

Der seit 2009 in Frankfurt am Main ansässige „Anwälte ohne Grenzen (AoG) – Lawyers without Borders (LwB) e.V.“ hat sich der Aufgabe verschrieben sowohl vorsorglich als auch nachsorglich gegen Rechtsverletzungen, insbesondere Menschenrechtsverletzungen, vorzugehen und grenzüberschreitend juristischen und natürlichen Personen sowie Personengemeinschaften bei der Wahrnehmung ihrer rechtlichen Interessen zu verhelfen. Dafür arbeiten bundesweit, ehrenamtlich, nicht profitorientiert und in politischer Neutralität Juristen und Nichtjuristen zusammen. Ziel des Vereins ist der Schutz der Menschenrechte durch Integration, Aufklärung, Vernetzung und nichtanwaltliche Interessenvertretung.

Anwälte ohne Grenzen (AoG) - Lawyers without Borders (LwB) e.V.